Keine Produkte im Warenkorb.

Über Cornelius Réer

Glas, Form und Farbe

In der neuen Nürnberger Werkstatt entstehen am Schmelzofen unterschiedliche Gefäßformen. Kennzeichnend für die von Cornelius Réer entwickelte Formensprache sind subtile Farbgebung, gute Funktion und entschlossene Formgebung.

Ziel seiner Arbeit ist es, Dinge zu gestalten die sich in Hinblick auf Funktion, Ästhetik und Eindeutigkeit selbst erklären. Dem scheinbar einfachen Erscheinungsbild steht oft ein aufwändiger Gestaltungs- und Herstellungsprozess gegenüber.

Im Laufe seiner Karriere wurde Cornelius Reér immer wieder für seine Arbeiten ausgezeichnet. Cornelius Réer gehört zu den Top Ten der deutschen Glasbläser.

Image
Image
Image
Image
Image
× Hallo! Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday